Datum von heute
Uhrzeit jetzt

Schulwegweiser

Adresse und Konktaktmöglichkeiten

Freiherr-vom-Stein-Schule
Elisabeth-Koch-Straße
65597 Hünfelden

Tel:  (06438) 2672         Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailKontakt per Mail an info@schule-huenfelden.de
Fax: (06438) 71274

Sprechzeiten des Sekretariats
Mo–Fr von 9–15 Uhr

Schulordnung/Erziehungsvereinbarung

An unserer Schule treffen viele verschiedene Menschen unterschiedlichster Kultur, Religion und sozialer Herkunft und mit den unterschiedlichsten Eigenheiten und Vorlieben aufeinander.
Deshalb sind in der vorliegenden Schulordnung der Freiherr-vom-Stein-Schule Hünfelden Regeln aufgeführt, die es der Schulgemeinschaft ermöglichen, in einer Atmosphäre gegenseitiger Achtung zu lernen und zu arbeiten.
Wir alle, die am Schulleben beteiligt sind, sollten bereit sein, auf andere Rücksicht zu nehmen, Konflikte gewaltfrei zu lösen sowie freundlich und höflich im Umgang miteinander zu sein.

Alle relevanten Gremien unserer Schule haben die neue Schulordnung sowie die Erziehungsvereinbarung geprüft und genehmigt.
Hier finden Sie die Dokumente zum Download:   Leitet Herunterladen der Datei einSchulordnung            Leitet Herunterladen der Datei einErziehungsvereinbarung

 

 

11.09.2015

Informationen zu IServ

Mit Beginn des Schuljahres 2015/2016 nutzt unsere Schule das Schulportal IServ, bei dem allen Schülern und Lehrern vielfältige Möglichkeiten für die schulische Arbeit offen stehen. Jeder Nutzer erhält über einen persönlichen Zugang Zugriff auf seine eigene Dateien, Informationen und Nachrichten. Zudem ist jeder Nutzer in geschützten Gruppen mit anderen Nutzern zusammengefasst. Diese Gruppen sind z.B. seine Klasse, Kurse oder Arbeitsgemeinschaften. Hier können Dateien ausgetauscht oder in Foren Diskussionen geführt werden. Lehrer haben die Möglichkeit, den Schülern Aufgaben oder Materialien online zur Verfügung zu stellen.
Der Zugriff ist dabei nicht nur innerhalb, sondern auch von außerhalb der Schule möglich. Somit haben alle Nutzer die Möglichkeit, jederzeit auf ihre gesamten Materialien und Informationen zuzugreifen. Der Zugang erfolgt über eine gesicherte Verbindung [Öffnet externen Link in neuem Fensterhier]. 

Inzwischen hat sich einiges an der Oberfläche des Schulportals geändert. In den Sommerferien 2017 werden wir das "alte" IServ abschalten und sind dann nur noch über die neue IServ3-Oberfläche zu erreichen. 

Noch genauere Informationen über das Schulportal IServ sind auf der Homepage [Öffnet externen Link in neuem Fensterhier] der Firma nachzulesen.


Nachstehend finden sich die Einverständniserklärung und die Nutzungsvereinbarung für die Verwendung von IServ an unserer Schule.

Leitet Herunterladen der Datei einEinverständniserklärung

Leitet Herunterladen der Datei einNutzungsvereinbarung

 

 

26.06.2018

Neue Busfahrpläne ab 06.08.2018

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

am 06.08.2018 werden sich wieder die gewohnten Busfahrpläne ändern. Aus dem angehängten Busfahrplan kann man ersehen, dass sich für die Abfahrt des "frühen" Busses aus Mensfelden neue Abfahrtszeiten ergeben haben. Ansonsten betreffen die Änderungen Abfahrtszeiten von der Schule. Die Änderungen ab Schule ergeben sich durch die geänderten Schulzeiten der 2. großen Pause (11.05 bis 11.25 Uhr) und dem Wegfall der Wechselpause zwischen der 5. und 6. Stunde (12.10 Uhr). Wir bitten dieses zu beachten.


Sollten Sie, insbesondere in der Anlaufphase, auf Probleme bei der Beförderung unserer Schüler aufmerksam werden, zögern Sie bitte nicht uns entsprechend zu informieren!

04.09.2017

Verkehrsregeln auf dem neuen Parkplatz unterhalb der Freiherr-vom-Stein-Schule

Sehr geehrte Verkehrsteilnehmer,
sehr geehrte Eltern und Besucher der Schule,

mit der neu angelegten Bring- und Holspur bzw. dem neuangelegten Parkplatz und der geänderten Verkehrsführung in der Elisabeth-Koch-Straße, konnte eine lang geplante Idee zur Verbesserung der Verkehrssicherheit an „unserer“ Schule zu Beginn des letzten Schuljahres umgesetzt werden.

Wir möchten noch einmal auf die dort geltenden Regeln hinweisen.

Die Bring- und Holspur/der Parkplatz soll während der Schulzeiten den Eltern, Schülern und Besuchern der Schule zur Verfügung stehen: Die Kinder sollen ausschließlich hier aus- und eingeladen werden.

Vom Parkplatz aus führt ein direkter Fußweg zum Schulgebäude, so dass die Kinder sehr sicher zur Schule kommen.

Wichtig ist vor allem, dass keine privaten PKW mehr bis an die Schule fahren!

Hier sind nur noch Busse und genehmigte Schülerfahrdienste erlaubt!

Außerhalb der Schulzeiten steht der Parkplatz selbstverständlich allen Nutzern der Mehrzweckhalle, bei Sport- und sonstigen Veranstaltungen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Judith Lehnert

 

Lesen Sie [Öffnet externen Link in neuem Fensterhier] auch einen Artikel aus der NNP vom 02.09.17 zum selben Thema.

Zu Fuß zur Schule oder zum Bus (Schulwegsicherungspläne)

Zum Thema "Sicherung der Schülerinnen und Schüler auf dem Schulweg"
wurden von der Gemeinde Hünfelden die folgenden Schulwegsicherungspläne erarbeitet.

Bei der Wahl des Schulweges sollte immer bedacht werden,
- nicht immer ist der kürzeste Weg auch der sicherste Weg!

Deshalb sollten auch kleinere Umwege in Betracht gezogen werden.

Die vorgeschlagenen Wege sind nur Empfehlungen!

Schulwegsicherungspläne

Kirberg Leitet Herunterladen der Datei einKarte

Kirberg Leitet Herunterladen der Datei einBeschreibung 1

Kirberg Leitet Herunterladen der Datei einBeschreibung 2

Dauborn Leitet Herunterladen der Datei einKarte

Dauborn Beschreibung
(noch fehlend)

Neesbach Leitet Herunterladen der Datei einKarte

Neesbach Leitet Herunterladen der Datei einBeschreibung

Nauheim Karte
(noch fehlend)      

Nauheim Beschreibung
(noch fehlend)

Mensfelden Leitet Herunterladen der Datei einKarte

Mensfelden Leitet Herunterladen der Datei einBeschreibung

Ohren Leitet Herunterladen der Datei einKarte

Ohren Beschreibung (noch fehlend)

Heringen Leitet Herunterladen der Datei einKarte

Heringen Leitet Herunterladen der Datei einBeschreibung



Bus zur Schule

Um allen Schülerinnen und Schülern einen sicheren Schulweg zu ermöglichen, haben wir hier einige Informationen, besonders auch für unsere "Schulneulinge", zusammengestellt:

Bei schwierigen Witterungsbedingungen informieren wir stets über die Schulhomepage, ob und wann Busse fahren, oder ob ggf. die Schule ausfällt.
  
Die jeweils aktuellen Busfahrpläne des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) zur Schule finden sie auf den Seiten des Öffnet externen Link in neuem FensterRMV.

Schüler, die keine Fahrkarte vom Kreis bekommen haben, z.B. da sie unterjährig zugezogen sind, können einen Antrag zur Erstattung der Fahrtkosten stellen. Die Beantragung erfolgt rückwirkend zum 01.02. bzw. 01.08. jeweils für das Schulhalbjahr.
Zum Antrag auf Erstattung der Fahrtkosten gelangen Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier
Nach Bestätigung des regelmäßigen Schulbesuchs durch das Schulsekretariat ist der Antrag an die Abt. Schülerbeförderung der Kreisverwaltung zu senden.

 

 

Wissenswertes über unsere Schule

Luftbild der FvSS

Eine Schule zum Großwerden - Alles unter einem Dach!
Grundschule-Hauptschule-Realschule-Gymnasium (bis Klasse 10)

Die Freiherr-vom-Stein-Schule ist eine kooperative Gesamtschule. Alle Schulformen werden den Kindern Hünfeldens wohnortnah - unter einem Dach - angeboten. Vom ersten bis zum zehnten Schuljahr kann jedes Kind aus Hünfelden in vertrauter Umgebung lernen und gefördert werden.
Alle Schulstufen und Schulformen sind pädagogisch und organisatorisch miteinander verbunden. Die Schulzweige ermöglichen ein hohes Maß an Kooperation und Durchlässigkeit der Bildungsgänge.
Fehlentwicklungen bei der Wahl der Schullaufbahn können in unserer kooperativen Gesamtschule ohne Schulwechsel leicht korrigiert werden.

Anzahl der Schulklassen: 45     Anzahl der Schüler: > 1000     Anzahl der Lehrer: > 70